Navigation

Service-Menü

Hauptmenü




Datengebervertrag

Der rechtliche Rahmen für Datengeber

Der Nutzungsüberlassungsvertrag regelt zwischen Datengeber und ZPID die Dokumentation, Archivierung und Freistellung der bereitgestellten Datensätze.

Das ZPID verpflichtet sich darin unter anderem, die vom Datengeber gestatteten Nutzungsbedingungen zu kontrollieren und alle Materialien langfristig und sicher zu archivieren. Der Datengeber stimmt der Veröffentlichung der Metadaten des Datensatzes sowie der Bereitstellung der Forschungsdaten und des zugehörigen Kodebuchs an interessierte Forscher zu. Zugriffseinschränkungen sind prinzipiell möglich und mit dem ZPID abzuklären.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie Daten bei uns archivieren möchten, benutzen Sie bitte das folgende Kontaktformular. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Bitte geben Sie Ihre vollständigen Kontaktdaten an. Mit einem * markierte Felder sind Pflichtangaben.

Anrede
Nachname *
Vorname *
Strasse *
Institution *
Telefon *
EMail *
Bemerkungen

 

URLs der Links auf dieser Seite:

  1. http://psychdata.zpid.de/downloads/psychdata_nutzungsueberlassung.pdf


Verwandte Links

Weitere Informationen

Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID)
Forschungsdatenzentrum für die Psychologie
Universitätsring 15
54296 Trier
Telefon: +49 (0)651 201-2062
Fax: +49 (0)651 201-2071



http://www.zpid.de

Anfahrtspläne


Kontakt und Funktionen