Navigation

Service-Menü

Hauptmenü




Daten geben

Inhaltsübersicht

Die Seiten der Rubrik »Daten geben« wenden sich in erster Linie an Einzelforscher oder Forschergruppen und Institutionen aus der Psychologie, die sich dafür interessieren, ihre Forschungsdaten dauerhaft zu sichern und anderen zur wissenschaftlichen Nutzung zugänglich zu machen.

Die einzelnen Schritte bei der Datenübergabe1 werden beschrieben und das PsychData Dokumentationstool2 vorgestellt, das diesen Vorgang unterstützt. Weiter informieren die folgenden Seiten über die wesentlichen Bestandteile eines PsychData-Datensatzes: die Datenmatrix3 mit den Forschungsdaten, das Kodebuch4, mit dem die Forschungsdaten konkret beschrieben werden und die Metadaten5 zur Dokumentation der Studie, in der die Forschungsdaten gewonnen wurden. Außerdem wird der Datengebervertrag6 angesprochen, der den rechtlichen Rahmen für die Datenübergabe formuliert.

Wer sich fragt, ob sich der Aufwand lohnt und was die Archivierung und Dokumentation von psychologischen Forschungsdaten in PsychData den Datengebern »bringt«, der sei auf die Vorteile7 des »Datengebens« verwiesen.

URLs der Links auf dieser Seite:

  1. http://psychdata.zpid.de/index.php?main=give&sub=uebergabe
  2. http://psychdata.zpid.de/index.php?main=give&sub=upload
  3. http://psychdata.zpid.de/index.php?main=give&sub=matrix
  4. http://psychdata.zpid.de/index.php?main=give&sub=kodebuch
  5. http://psychdata.zpid.de/index.php?main=give&sub=metadaten
  6. http://psychdata.zpid.de/index.php?main=give&sub=vertrag
  7. http://psychdata.zpid.de/index.php?main=give&sub=vorteile


Weitere Informationen

Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID)
Forschungsdatenzentrum für die Psychologie
Universitätsring 15
54296 Trier
Telefon: +49 (0)651 201-2062
Fax: +49 (0)651 201-2071



http://www.zpid.de

Anfahrtspläne


Kontakt und Funktionen