Navigation

Service-Menü

Hauptmenü




Über PsychData

Im Jahr 2002 wurde das Projekt PsychData mit DFG-Mitteln gestartet. Im Zuge der Projektentwicklung1 wurde der Archivierungauftrag dahingehend konkretisiert, dass nur maschinenlesbare Daten erfasst werden sollen.

Auch wenn inzwischen einige Hilfsmittel zur Datenübergabe zur Verfügung stehen, ist gerade die sorgfältige Archivierung und Dokumentation von Forschungsdaten eine Aufgabe, bei der immer wieder Fragen auftauchen. Das PsychData-Team2 berät Sie gerne und beantwortet Ihre Fragen. Ob als Datengeber oder Datennehmer - nehmen Sie mit uns Kontakt auf3.

Neuigkeiten zu PsychData finden Sie in unserem Nachrichtenarchiv4. Aber auch interessante Informationen zum Thema Data Sharing, die wir im Zuge unserer Arbeit entdecken, können Sie dort nachlesen.

URLs der Links auf dieser Seite:

  1. http://psychdata.zpid.de/index.php?main=about&sub=geschichte
  2. http://psychdata.zpid.de/index.php?main=about&sub=team
  3. http://psychdata.zpid.de/index.php?main=about&sub=kontakt
  4. http://psychdata.zpid.de/index.php?main=about&sub=news


Weitere Informationen

Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID)
Forschungsdatenzentrum für die Psychologie
Universitätsring 15
54296 Trier
Telefon: +49 (0)651 201-2062
Fax: +49 (0)651 201-2071



http://www.zpid.de

Anfahrtspläne


Kontakt und Funktionen